Logo der Thomasschule
Thomasschule
Gymnasium der Stadt Leipzig

Logo der Thomasschule Thomasschule ­Gymnasium der Stadt Leipzig

670 Lernende
70 Lehrkräfte
37 Unterrichtsräume

Logo der Thomasschule
Thomasschule
Gymnasium der Stadt Leipzig

Logo der Thomasschule Thomasschule ­Gymnasium der Stadt Leipzig

670 Lernende
70 Lehrkräfte
37 Unterrichtsräume

Willkommen bei der Thomasschule

Die Thomasschule ist ein altsprachliches und musisches Gymnasium mit einer langen Geschichte, die bis ins Jahr 1212 zurückreicht, und ist eine der ältesten Schulen im deutschsprachigen Raum. Anfangs als Stiftsschule der Augustiner-Chorherren geführt, ging sie später in die Trägerschaft der Stadt Leipzig über. Die Schule hat sich seitdem zu einer modernen und weltgewandten Institution entwickelt und ist eng mit dem berühmten Thomanerchor verbunden, der ebenfalls eine lange Tradition hat. 2012 feierte die Thomasschule ihr 800-jähriges Bestehen mit zahlreichen Veranstaltungen.

Unsere Schule

Schule mit musikalischem Profil

Die Thomasschule hat ein musisches Profil mit Schwerpunkt in der musikalischen Ausbildung (§4 SOGYA).

Darüber hinaus gibt es auch musikalische Angebote für Schüler außerhalb der Profilklassen.

Weitere Infos

Heimat des Thomanerchores

Die Thomasschule ist die Heimat des renommierten Thomanerchors. Der Thomanerchor hat eine lange Tradition die auf das Jahr 1212 zurückgeht. Geprägt wurde der Chor unter Anderem von Johann Sebastian Bach, der als Thomaskantor den Thomanerchor leitete

Weitere Infos

Was steht an...

Keine Nachrichten verfügbar.